Lage

Bingerbrück ist mit ca. 3.100 Einwohnern der zweitgrößte Vorort von Bingen und liegt etwa 30 Kilometer nordwestlich von Mainz entfernt. Ob Geschäfte, Ärzte, Altersheime, Kindergärten, Spielplätze, Feuerwehrhaus oder Straßenbau: Bingerbrück verfügt über eine gute Struktur. Verschiedene Wein- und Speiselokale runden das Bild ab und sorgen für Abwechslung.
Der Binger Wald beginnt gleich am Ortsrand und lädt zu ausgedehnten Spaziergängen ein, auch das Naturerlebnisbad mit herrlichem Rheinblick ging 2005 in Betrieb. Bingerbrück besitzt erstklassige Anbindungen an alle Verkehrswege. Die Haupt-und Durchgangsstraße (B9) führt einerseits ins Rheintal und dient entgegengesetzt als Zubringer zu den nahe gelegenen Autobahnen.
Über die A60 / A61 besteht direkter Anschluss an das deutsche und europäische Autobahnnetz.     Der Hauptbahnhof Bingen liegt ebenfalls im Stadtteil Bingerbrück und ist Haltepunkt auf einer der Hauptstrecken der Deutschen Bahn AG. Der internationale Flughafen Frankfurt/Main sowie der aufstrebende Flughafen Hahn/Hunsrück befinden sich in nächster Nähe.
Information: die Landesgartenschau hat im Jahr 2008 in Bingen stattgefunden. Aber ein Besuch lohnt sich auch noch im nachhinein. Weitere Informationen finden Sie unter www.bingen.de

Ausstattung

Kabel-Deutschland / Öl-Zentral-Heizung / Internet + DSL verfügbar / Fliesen / 1 Balkon                          1 Terrasse mit Gartenanteil / 1 separates WC / 1 Kellerraum / Fenster doppeltverglast  Einbauschrank / 1 Garagenstellplatz / 1 Aussenstellplatz / 1 Kellerraum

Maklerprovision

Provisionsfrei

Sonstiges

Alle Angaben nach bestem Wissen. Irrtum und Zwischenvermietung vorbehalten. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der abgeschlossene Mietvertrag.

Gebäude-Energie-Pass

Der alte Energieausweis ist ausgelaufen. Ein aktueller wird direkt nach der Erstellung nachgeliefert.